Kundenmeinungen zu Jobcluster

Nehmen Sie nicht nur uns beim Wort. Hören Sie von unseren Kunden, wie der One-Click-Recruiter Ihre tägliche Arbeit erleichtert.

Mehr als 4.500 Recruiter:innen vereinfachen ihr Recruiting mit uns. Täglich.

Von Mittelstand bis DAX-Konzern. Von Gesundheitswesen bis Technologie Start-up. Sie alle vertrauen in Ihrem Personalbeschaffungsprozess dem gesamten Jobcluster-Team und unseren Lösungen, wie dem One-Click-Recruiter, JobRecommender, Performance Analytics oder unserer Karriereportal-Technologie. Unsere Lösungen reduzieren den administrativen Aufwand für Recruiting-Teams und Personalverantwortliche — auch in Ihrer Organisation.

Logo Allianz
Logo Vitos
Logo Deutsches Herzzentrum München
Logo IPROconsult
Logo Niederegger
Logo YT Industries
Deutsch-Niederländische Handelskammer
b+m surface systems
Mission-Leben
Bauder
Planaris
Frau Steede, wie hat Sie der One-Click-Recruiter von Jobcluster überzeugt?
Der One-Click-Recuiter überzeugt durch seine Kundenorientierung und Flexibilität, individuelle Bedürfnisse werden umgehend umgesetzt und auf firmenspezifische Wünsche wird jederzeit eingegangen. Mit der Software ist es uns möglich, Stellen in allen von uns genutzten Stellenportalen einzustellen. Darüber hinaus können wir Social-Media-Kampagnen über den One-Click-Recruiter fahren. Ein weiterer Vorteil sind die sehr übersichtlichen Analysetools, so ist es uns möglich, jederzeit unsere Marketingkampagnen zu analysieren und in Bezug auf die gewählten Kampagnen auszuwerten.
Was gefällt Ihnen an der Anbindung des eGECKO Bewerbermanagementsystems an den One-Click-Recruiter am besten?

Vor der Nutzung des One-Click-Recruiters haben wir unsere Stellenanzeigen über verschiedene Portale und Agenturen geschaltet. Dies war zu Beginn meiner Tätigkeit verwirrend und zeitintensiv, da wir verschiedene Benutzerzugänge und Passwörter von unterschiedlichen Stellenbörsen nutzten.

Seit der Einführung können wir die für uns relevanten Stellenbörsen über ein gemeinsames Portal nahezu mit einem Klick bedienen. Wir sparen Zeit, schaffen mehr Agilität in unserem Arbeitsalltag und die Statistiken im One-Click-Recruiter liefern uns wichtige Kennzahlen. Gerade die Auswertbarkeit der wichtigen Leistungsindikatoren stellt für uns einen wesentlichen und strategischen Vorteil dar.

Eric Graebe - IPROconsult GmbH

Silke Steede
Personalreferentin

Mission Leben gGmbH
Mission Leben bietet Menschen Unterstützung an, die aufgrund von Alter, Behinderung oder sozialen Notlagen Hilfe benötigen.

Mitarbeiter: 2.100

Logo Mission-Leben

In der Vergangenheit nutzten Sie eine andere Software Frau Steede. Welche Vorteile ergeben sich jetzt aus der Nutzung unseres One-Click-Recruiters gegenüber der früheren Vorgehensweise?
Durch die Nutzung des One-Click-Recruiters ist es uns möglich, alle unsere Stellen über Jobcluster zu schalten, dies hat immense Vorteile, da wir innerhalb eines Prozesses alle Portale auswählen können, über die wir schalten wollen. Auch die Anbindung zur Agentur für Arbeit wurde über eine Schnittstelle vereinfacht. Da die Mission Leben an mehreren Standorten in Hessen und Rheinland-Pfalz vertreten ist, stellt auch dies eine  Arbeitserleichterung dar. Hinzu kommt, dass wir die Performance der jeweiligen Stellenausschreibungen mit einem „Klick“ sehen können und wir daher zielgerichteter Maßnahmen ergreifen können.

Beim Aufbau der neuen Karriereseite konnten wir unsere individuellen Vorstellungen äußern, diese wurden unseren Wünschen entsprechend umgesetzt, so dass die Seite voll und ganz unseren Vorstellungen entspricht.

Sind Sie mit der Funktionalität / Bedienbarkeit des One-Click-Recruiters zufrieden?
Der Aufbau- und die Bedienbarkeit der Software ist relativ selbsterklärend, auch hier wurde auf unsere Bedürfnisse eingegangen, damit wir unsere Stellenanzeigen für unsere Branche bestmöglich erstellen können.
Wie gefallen Ihnen unsere zielgruppenspezifischen Bewerberformulare?

Zielgruppenspezifische Bewerberformulare sind absolut sinnvoll, da wir uns im Recruiting auf einem Arbeitnehmermarkt befinden und wir es den jeweiligen Zielgruppen so einfach wie möglich machen sollten, sich zu bewerben. Insbesondere im Pflegebereich müssen wir pragmatischere Ansätze fahren, da es im Zuge des Fachkräftemangels immer schwieriger wird qualitativ gute Pflegefachkräfte zu gewinnen.

Welche Herausforderungen sehen Sie aktuell beim modernen / digitalen Recruiting?
Aufgrund des demographischen Wandels stehen immer weniger Bewerber dem Arbeitsmarkt zu Verfügung, dies sehen wir in durchweg allen Bereichen. Daher ist es für das Recruiting umso wichtiger, sich zielgruppenspezifisch am Arbeitsmarkt zu platzieren. Auch gilt es, sich bei den bisher noch nicht wechselbereiten Kandidaten auf sich aufmerksam zu machen. Moderne Recruiting-Tools wie der One-Click-Recruiter können hier eine wichtiges Tool sein.
Wie zufrieden sind Sie mit dem Service von Jobcluster?
Wir sind durchweg mit dem Service von Jobcluster zufrieden, auf unsere Bedürfnisse wird immer eingegangen und wir erhalten in kürzester Zeit Rückmeldungen zu unseren Fragen. Wie bereits erwähnt, wird auf individuelle Themenstellungen eingegangen und pragmatische Lösungen gefunden.
Würden Sie den One-Click-Recruiter weiterempfehlen Frau Steede?
Den One-Click Recruiter würde ich uneingeschränkt weiterempfehlen.

Über 500 Stellenanzeigen werden täglich erstellt, publiziert, verwaltet und ausgewertet.

Zu unseren Kunden zählen familiengeführte Betriebe bis hin zu international tätigen Konzernen aus den unterschiedlichsten Branchen.
Sie alle vertrauen in Ihrem Personalbeschaffungsprozess dem gesamten Jobcluster-Team und unseren Lösungen wie dem One-Click-Recruiter, JobRecommender, Performance Analytics oder unserer Karriereportal-Technologie.

Annelie Julius

Annelie Krakow
Leiterin Personalbetreuung und Entgeltabrechnung

J.G. NIEDEREGGER GmbH & Co. KG
Marzipan, Nougat, Schokolade, Praliné

Mitarbeiter: über 700

Sind Sie mit der Funktionalität/Bedienbarkeit des One-Click-Recruiters zufrieden?
Absolut. Der One-Click-Recruiter ist intuitiv zu bedienen und es macht Spaß, damit zu arbeiten. Um eine neue Stelle auszuschreiben, brauchen wir nur ein paar Minuten.
Wie zufrieden sind Sie mit dem Service von Jobcluster?

Von der ersten Präsentation an war ich mir sicher, dass dies ein tolles Projekt mit einem tollen Ergebnis werden wird. Man hat sich sehr gut aufgehoben und beraten gefühlt. Es wurde zugehört, was die Problematiken sind. Es wurden Vorschläge gemacht, wie wir Dinge besser umsetzen können. Seit einer Woche sind wir live und das Ergebnis spricht für sich. Ich hatte immer einen Ansprechpartner und ich kann abschließend sagen, dass es die richtige Entscheidung war.

Viel wichtiger aber ist, dass wir mit Ihnen einen kompetenten Partner an der Seite haben, der sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruht, sondern zuhört und Verbesserungen schnell umsetzt.

Wie hilft Ihnen der One-Click-Recruiter dabei Ihren Recruiter-Arbeitsalltag zu erleichtern?
Was mir beim One-Click-Recruiter von Anfang an gefallen hat, ist die sehr intuitive Benutzerführung und übersichtliche Benutzeroberfläche. Man hat den Aufbau der Anwendung schnell verstanden, was zudem die Einarbeitung neuer Kollegen in das Programm deutlich erleichtert.  Gerade die Handhabung und die tägliche Gebrauchstauglichkeit sind mir bei neuen Anwendungen persönlich sehr wichtig.
Wie hat der One-Click-Recruiter Sie überzeugt und warum haben Sie sich für die Nutzung entschieden?
Vor der Nutzung des One-Click-Recruiters haben wir unsere Stellenanzeigen über verschiedene Portale und Agenturen geschaltet. Dies war zu Beginn meiner Tätigkeit verwirrend und zeitintensiv, da wir verschiedene Benutzerzugänge und Passwörter von unterschiedlichen Stellenbörsen nutzten.

Seit der Einführung können wir die für uns relevanten Stellenbörsen über ein gemeinsames Portal nahezu mit einem Klick bedienen. Wir sparen Zeit, schaffen mehr Agilität in unserem Arbeitsalltag und die Statistiken im One-Click-Recruiter liefern uns wichtige Kennzahlen. Gerade die Auswertbarkeit der wichtigen Leistungsindikatoren stellt für uns einen wesentlichen und strategischen Vorteil dar.

Eric Graebe - IPROconsult GmbH

Eric Graebe
Inhouse Recruiter

IPROconsult GmbH
Wir geben neue Perspektiven mit unserer integralen Planung zukunftsweisender Bauvorhaben

Mitarbeiter: über 400

Logo IPROconsult

Welche Rolle spielen die Reporting-/Controlling Möglichkeiten bei der Optimierung Ihres Recruitings?
Das Controlling zeigt, dass nicht jedes Portal geeignet ist. Das Reporting des One-Click-Recruiters liefert uns wichtige Erkenntnisse unter anderem darüber, wo unsere Stellenanzeigen aufgerufen werden, wie viele Menschen sich letztlich aktiv beworben haben und wo eventuell noch Optimierungsmöglichkeiten bestehen. Wir erhalten elementare Basisinformationen und das schnell sowie unkompliziert.
Die Zeiten von „Post and Pray“ sind vorbei.
Warum haben Sie den One-Click-Recruiter Ihrem Bewerbermanagement vorgeschaltet?
Zeitersparnis, Transparenz, technische Systemhintergründe zur Nutzbarkeit unseres nachgeschalteten Bewerbermanagementsystems (BMS). Der One-Click-Recruiter bietet uns ungeahnte aktive Recruitingfunktionen.
Wie würden Sie den One-Click-Recruiter mit Ihren Worten kurz beschreiben?
Prozessoptimiert, einfach zeitsparend und kostenoptimiert.
Würden Sie den One-Click-Recruiter weiterempfehlen?
Ein klares Ja!
Daniel Knörzer - Bauder GmbH

Daniel Knörzer
Personalwesen

Bauder GmbH
Abdichtungs-, Wärmedämm-, Begrünungs- und Photovoltaik-Systeme für das Dach

Mitarbeiter: über 1.100

Wie hat der One-Click-Recruiter Ihren Arbeitsalltag verändert?
Mit Hilfe des One-Click-Recruiters können wir alle für uns relevanten Stellenbörsen über ein gemeinsames Portal bedienen. Dies spart nicht nur Zeit und unterstützt unsere schlanken Prozesse, es macht uns auch agiler bei der Stellenausschreibung uns liefert wichtige Kennzahlen für das Personalcontrolling.
Was genau gefällt  Ihnen am One-Click-Recruiter am besten?
Ausschreibung der Stellenanzeigen auf den jeweils passenden Internetplattformen. Top Konditionen auch ohne den verpflichtenden Einkauf von Anzeigenkontingenten sowie zahlreiche Partnerplattformen. Kompetente Ansprechpartner rund um das Personalmarketing.
Würden Sie den One-Click-Recruiter weiterempfehlen?
Ja, uneingeschränkt.
Warum haben Sie sich trotz Nutzung eines Bewerbermanagementsystems für den One-Click-Recruiter entschieden?
In der heutigen Zeit muss alles schnell und unkompliziert gehen. Alle Bereiche wollen Auswertungen und das Beste vom Besten haben und sein. Zeit spielt eine große Rolle und da muss man die Daten-Verarbeitungs-Möglichkeiten optimal ausnutzen.
Sie waren Agenturkunde. Warum haben Sie sich dennoch für den One-Click-Recruiter entschieden?
Wir sparen Kosten, sind schneller und flexibler und es kann immer auf unsere Bedürfnisse vollumfänglich eingegangen werden.
Wie hat der One-Click-Recruiter Ihren Arbeitsalltag verändert?
Zeitersparnis, Transparenz.
Was genau gefällt  Ihnen am One-Click-Recruiter am besten?
Leichtes Handling.
Würden Sie den One-Click-Recruiter weiterempfehlen?
Klar. Ein gutes Produkt ist immer eine Empfehlung wert.
Daniel Knörzer - Bauder GmbH

Kerstin Hammer
Leiterin Personalmanagement

Main-Kinzig-Kliniken
Gesundheitswesen

Mitarbeiter: über 2.100

Main-Kinzig-Kliniken Logo

Daniel Knörzer - Bauder GmbH

Thomas Schmid
Leitung Personalgewinnung & Marketing

Deutsches Herzzentrum München
Gesundheitswesen

Mitarbeiter: über 900

Logo Deutsches Herzzentrum München

Statement

„Nach jahrzehntelanger guter Betreuung durch eine klassische Agentur waren wir natürlich erst sehr skeptisch, ob uns der One-Click-Recruiter einen Mehrwert liefern wird. Aber sehr schnell überzeugte uns der One-Click-Recruiter durch seine übersichtliche Struktur und das einfache Handling. Individuelle Bedürfnisse werden prompt berücksichtigt und umgesetzt, auch das Preis-Leistungsverhältnis ist attraktiv.

Doch auch die persönliche Kundenbetreuung ist nicht nur schnell, sondern auch sehr professionell und bringt individuelle Vorschläge ein. Das ist bei webbasierten HR-Programmen nicht selbstverständlich. Der One-Click-Recruiter ist eine echte Unterstützung und aus unserer täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken!“

Was genau gefällt Ihnen am One-Click-Recruiter am besten?
Mit dem One-Click-Recruiter können wir schnell, einfach und eigenständig unsere Anzeigen erstellen, planen, veröffentlichen, verwalten und auswerten. Die Bedienung ist intuitiv und alles ist mit wenigen Klicks erledigt. Zudem erfolgt die gesamte Auftragsabwicklung zentral über Jobcluster, was die Kommunikation vereinfacht sowie Zeit und Kosten spart.
Daniel Knörzer - Bauder GmbH

Samir Moalem
Leiter Personal & Recht

B+M Surface Systems
Industrieanlagen

Mitarbeiter: über 350

b+m surface systems

Daniel Knörzer - Bauder GmbH

Julia Striegl
Personalberatung

Deutsch-Niederländische Handelskammer
Handelskammer

DNHK Logo

Was genau gefällt  Ihnen am One-Click-Recruiter am besten?
Mir gefällt vor allem die einfache und schnelle Handhabung. Da wir in Deutschland und den Niederlanden Stellen schalten wurde es früher oft unübersichtlich, auf welchem Portal wir bereits eine Stelle geschaltet hatten. Mit dem One-Click-Recruiter ist alles viel übersichtlicher, bei der Stellenschaltung aber auch bei der Depublikation.
Würden Sie den One-Click-Recruiter weiterempfehlen?
Als Mitgliederorganisation ist die Deutsch-Niederländische Handelskammer vor allem Dienstleister für deutsche und niederländische Unternehmen, die im anderen Markt aktiv sind oder werden wollen. Durch den One-Click Recruiter können wir unseren Kunden eine einmalige und dazu noch einfache Möglichkeit bieten, um in beiden Ländern Stellen zu schalten und Personal zu rekrutieren. Wir sind froh, dieses Tool zusammen mit Jobcluster anbieten zu können und empfehlen den One-Click-Recruiter gerne an unsere Mitgliedsunternehmen weiter.
Was genau gefällt Ihnen am One-Click-Recruiter am besten?
Am besten gefällt uns die leichte Übersicht aller wichtigen Funktionen, Zahlen und insbesondere der Auswertungen, die für die uns unverzichtbar sind.
Wie hat der One-Click-Recruiter Ihren Arbeitsalltag verändert?
Beim One-Click-Recruiter ist es über wenige Arbeitsschritte möglich, schnell und effizient die offene Stelle in den richtigen Kanälen zu platzieren.
Daniel Knörzer - Bauder GmbH

Maik Mosebach
Steuerberater

PLANARIS
Ein Verbund aus Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und vereidigten Buchprüfern

Planaris Logo
Daniel Knörzer - Bauder GmbH

Ute Melcher
Head of HR Europe

United Initiators
Chemie mit NL in USA,
Australien, Europa und China

Mitarbeiter: über 700

United Initiators Logo

Statement von Head of HR Europe
Liebes Jobcluster-Team,

nach allen Aufregungen in den vergangenen Tagen möchten wir uns auch noch einmal bei Ihnen bedanken. Wir hätten uns zwar gern den Druck erspart, aber es war echt klasse, wie Sie und Ihr Team mit uns den Endspurt hingelegt haben!

Ich habe es heute leider nicht geschafft, mit Ihnen kurz zu telefonieren, versuche aber gern, Sie morgen noch mal zu erreichen und die Arbeit geht ja auch noch weiter!

Also, uns gefällt die Webseite und hoffentlich auch vielen anderen.

Feedback Head of Human Resources USA
WOW Ute,

your career site is FANTASTIC! The company you are working with did outstanding work.

I wonder if we shouldn’t be making some changes to the main career page and US/China pages to get closer to your look and feel.  It blows away what we have.

Amy Feskanich

Legen Sie los! Vereinfachen Sie Ihr Recruiting mit Jobcluster.

Unsere Expertinnen und Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung, um gemeinsam mit Ihnen zu analysieren, wie wir Ihnen helfen können.

“Die persönliche Kundenbetreuung ist nicht nur schnell, sondern auch sehr professionell und bringt individuelle Vorschläge ein. Das ist bei webbasierten HR-Programmen nicht selbstverständlich. Jobcluster ist eine echte Unterstützung und aus unserer täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken!”

Thomas Schmid

Leitung Personalgewinnung & Marketing | Deutsches Herzzentrum München

Vanessa Gusche
Vanessa Gusche
Lösungsspezialistin